Old ones versa new ones // 19.02. - 24.02.2017



Zamp Wimmer Alchemy 

 Zamp Wimmer
OLD ONES VERSA NEW ONES
So 19.02. von 15 bis 18 Uhr
20.02. bis 24.02.2017 nach telefonischer Vereinbarung 0157-742 06 267

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München


Objects of desire 2016 // 18.12.2016



desire 850 

Objects of Desire 2016

Art Wool
Wolfgang Achmann
Heike Apel
Günter U. Beier
Claudia Bläsi
Astrid Dengjel
Angelika Ecker- Pippig
Marta Fischer
Burkhard Garben
Corinna Hauck
Helga Hofmann
Klaus von Gaffron
Nico Kiese
Astrid Köhler
Hanne Kroll
Zhenya Li
Michael Lukas
Iman Mahmud
Christoph Marek
Mizuho Matsunaga
Vincent Mitzev
Bianca Patricia
Kathrin Pfaff-Lukas
Andrea Ramos
Sybille Rath
Liza Reich
Ivo Ringe
Grit Richter
Isabel Ritter
Catrin Rothe
Iris Schabert
Dieter Schnabel
Sabine Scholz-Günter
Susanne Schütte-Steinig
Kerstin Skringer
Klaus Soppe
Sinan von Stietencron
Susanne Tiemann
Gotlind Timmermanns
Anja Verbeek von Loewis
Jan Verbeek
Maria Wallenstal-Schoenberg
Zamp Wimmer

Impressionen

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München


Open Sky Painting Paperwork // 01.12. - 07.12.2016



OPEN SKY 980 

OPEN SKY Ruckseite

Pressemitteilung


Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München

Wegbeschreibung mit Lageplan

Freie Parkplätze direkt vor Halle 50


EXPEDITION #009 // 12.11. - 20.11.2016



ulrike riede / hanna zwerger 

ULRIKE RIEDE FOTOGRAFIE
HANNA ZWERGER MALEREI

Eröffnung am Freitag, den 11. November 2016 um 19 Uhr

Einführung: Dr. Christine Walter
Musik: Vlado Grizelji (g), Claudius Reß (t), Jazz

Freitag, Samstag und Sonntag von 15 - 19 Uhr und nach Vereinbarung (0177/ 7398854)

 Ausstellungsdauer 12. 11. - 20.11.2016

 

Presseinformation mit Pressetext zur Ausstellung, Vita, usw.

 


Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München

Wegbeschreibung mit Lageplan

Freie Parkplätze direkt vor Halle 50


EX-NEUE HEIMAT // 01.10. - 23.10.2016



ex1n 

Freitag 30. September 2016, 19:30 Uhr

EX-NEUE HEIMAT: 30+ JAHRE MEDIENREALISMUS IN MÜNCHEN


Malerei der frühen 1980er und aktuelle Malerei und Objekte der Mitglieder der Münchner Künstlergruppe:

Peter Becker / Wolfgang L. Diller / Gerhard Prokop / Detlef Seidensticker / Bernhard Springer / Thomas Weidner
und als Gast:
Reinhold Frunder

Zur Eröffnung wird die Katalogdokumentation EX-NEUE HEIMAT: 30+ JAHRE präsentiert, 200 Seiten in Farbe, icon verlag Hubert Kretschmer

Ausstellungsdauer:
1. Oktober - 23. Oktober 2016

Öffnungszeiten: Freitag / Samstag /Sonntag, 15:00 bis 19:00 Uhr

Ausstellung:

Gezeigt werden historische Exponate von EX-NEUE HEIMAT aus den 1980er Jahren und gleichzeitig aktuelle Arbeiten und Objekte von den Mitgliedern der Gruppe. Nähere Informationen zur Gruppengeschichte siehe weiter unten.

Katalogdokumentation:

Auf der Vernissage wird die 200 Seiten starke Katalogdokumentation EX-NEUE HEIMAT: 30+ JAHRE präsentiert. Sie ist mit freundlicher Unterstützung der Prinzregent-Luitpold-Stiftung und rtl2 entstanden und soeben im icon verlag München erschienen.

Versteigerung:

Freitag 14. Oktober 2016 18 Uhr
Versteigerung von kostengünstigen historischen und aktuellen Arbeiten der Gruppenmitglieder. Der Erlös der Versteigerung soll zur Schließung der Finanzierungslücke der Katalogdokumentation beitragen.

Vorabbesichtigung Online

Begleitveranstaltungen:

Zudem gibt es laufend Begleitveranstaltungen mit Musik, Filmvorführung und Vorträgen, die aktuell und detailliert unter der öffentlichen website der Veranstaltung www.verlorenebilder.de angekündigt werden.



Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München

Wegbeschreibung mit Lageplan

Freie Parkplätze direkt vor Halle 50


ONETWO ONETWO // 23.09. - 25.09.2016

Vernissage Onetwo
 

ONETWO
in der Halle 50

Ausstellung von Andreas Jungk & Henning Stibbe

Die Ausstellung demonstriert die unterschiedliche Herangehensweise beider Künstler des Atelierhauses an ihre Arbeit: Henning Stibbe malt farbintensiv und abstrakt, während die Malerei von Andreas Jungk auf den Prinzipien der Zen – Kalligraphie, der Absichtslosigkeit und der Unmittelbarkeit beruht. 

Vernissage am 23. September um 19.00 Uhr in der HALLE 50

Öffnungszeiten 
24. – 25. September 2016 von 14.00 bis 20.00 Uhr



Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München

Wegbeschreibung mit Lageplan

Freie Parkplätze direkt vor Halle 50