interne veranstaltungen  2017

H5021K // 10.06. - 12.06.2016

 H5021K

 

Eröffnung:
FR 18:30h, Halle 50
Öffnungszeiten:
FR 18:30h - 22:00h
SA/SO 14:00h - 20:00h

Ausstellung "H5021K" in der Halle des städtischen Atelierhauses

Vom 10.6. bis 12.6. findet die Ausstellung "H5021K" in der Halle des städtischen Atelierhauses am Domagkpark statt.
21 KünstlerInnen zeigen aktuelle Arbeiten aus ihrem Schaffen.

Martin Leyer-Pritzkow wurde von KünstlernInnen der Domagkateliers beauftragt, die Halle 50 zu kuratieren.

Herausgekommen ist eine Ausstellung mit vielen unterschiedlichen Bildsprachen, ein Kaleidoskop der in den Domagkateliers residierenden künstlerischen Vielfalt. Gleichzeitig gibt sie Einblicke in den Zustand der zeitgenössischen Kunst.
Es geht nicht um das Vordergründige, schnell Konsumierbare, sondern um das Aufzeigen individueller künstlerischer Sichtweisen auf unser aller Leben.

Das reicht von der mikroskopischen Analyse eines Farbfeldes, über die andere Sicht auf politische Ereignisse bis hin zur Infragestellung der Grenzen zwischen Funktion und künstlerischer Ausdrucksform, die nicht nach der Zweckmäßigkeit des Gegenstandes fragt. Es werden Arbeiten gezeigt, die sich mit dem Inhalt des Nichts beschäftigen oder andere, die unendliche Tiefen innerer seelischer Zustände beim Adressaten wecken und sich anscheinend sogar fotografisch darstellen lassen.

Somit sehenswert!

Presse-Preview mit anschließender Atelierführung am Dienstag, den 7.6. von 11:00h bis 13:00h
Treffpunkt Halle 50

 Bildauswahl zur Ausstellung H5021K

 

Kontakt Kurator:

Martin Leyer-Pritzkow
Tel.: +49 172 2629 069
www.mlpart.com

 

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Halle 50 DomagkAteliers
Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 30, München
Wegbeschreibung mit Lageplan

Freie Parkplätze direkt vor Halle 50


Die Offenen Ateliertage werden unterstützt von:

logos 1020

Die Dokumentation (Fotographie) der DomagkAteliertage 2016 wird freundlicherweise durch das Atelier Stuemer ermöglicht:

Stuemer